Ernährungs-ABC

Kohl: Ein köstliches Herbst-und Wintergemüse

Schon die Ägypter kannten Kohl, nutzen ihn allerdings primär für medizinische Zwecke. Es wurden damit u.a. Gicht, Kopfschmerzen, Magenbeschwerden, Taubheit und Durchfall behandelt. Erst später wurde erkannt, dass Kohl ein sehr schmackhaftes Nahrungsmittel mit vielen Vitaminen und Spurenelementen ist. Im Laufe der Zeit wurden […]

weiterlesen

Ernährungs-ABC | Avocado

Avocados gehören zu den beliebtesten Newcomern in der europäischen Küche, dabei sind sie schon lange ein Teil der südamerikanischen und asiatischen Küche. Aber was macht die Avocados so beliebt und wie verwendet man sie richtig?
Warum sind Avocados so gesund?
Avocados […]

weiterlesen

Ernährungs-ABC | Kohlrabi

Der Kohlrabi gehört zur Gattung der Kohlgewächse, hat weiße und blaue Arten, die jeweils als Früh- oder Spätsorte erhältlich sind. Das als typisch deutsch geltende Gemüse wird europaweit im Freiland angebaut, zusätzlich werden in Österreich, der Schweiz und den Niederlanden […]

weiterlesen

Kiwis – Die Vitaminbombe für kalte Tage

Der botanische Name der Chinesischen Stachelbeere lautet Actinidia deliciosa. Kurz um: Kiwi! Die Früchte stammen ursprünglich aus dem Süden Chinas, werden aber seit Anfang des 20. Jahrhundert auch in Neuseeland angebaut. Weitere Anbaugebiete sind Italien, Chile, Frankreich, Griechenland und Japan.

Besonders an kalten Tagen lohnt […]

weiterlesen

Ernährungs-ABC Wintergemüse

Auch im Winter ist es wichtig, auf eine ausgewogene Ernährung zu achten. Frisches Gemüse ist auch im Winter zu bekommen, das vor allem auch heimisch ist und regional kultiviert wird. Früher waren diese winterlichen Gemüsesorten extrem wichtig. Sie konnten über den ganzen Winter gelagert […]

weiterlesen

Ernährungs-ABC | Kartoffeln

Die Kartoffel ist wohl einer der beliebtesten Zutaten von vielen Gerichten. Weltweit werden mehr als 300 Millionen Tonnen geerntet und zu Pommes Frites, Kartoffelpüree oder Karfoffelchips verarbeitet. Hierbei gehört die Kartoffel zu den typischen Nachtschattengewächsen. Sie wurde das erste Mal im 16. Jahrhundert von S […]

weiterlesen

Ernährungs-ABC | Kopfsalat

Der Kopfsalat gehört zu der botanischen Familie der Korbblütler (Compositae oder Asteraceae) und wird der Sortengruppe des Gartensalats (Lactuca sativa) zugeordnet. Er besteht zu über 95 Prozent aus Wasser und enthält Vitamin A, B1, B2 und C. Der Kopfsalat enthält wenig Fett und wird […]

weiterlesen

Bier – nach deutscher Brauart

Es ist Sommer, die Fußball-WM in Brasilien neigt sich dem Ende. Am Sonntag steht das Finale an. Deutschland gegen Argentinien.  Und was eignet sich dabei am Besten zur Nahrungsaufnahme und zur Einstimmung? Grillen!  Was trinkt der Deutsche zum Grillen am Liebsten?
Bier – nach […]

weiterlesen