Ernährungs-ABC |Paprikaschoten

Ernährungs-ABC |Paprikaschoten

Paprika gehört in der Küche zu den Alleskönnern und kann sogar als Vitaminbombe bezeichnet werden. Das Nachtschattengewächs mit dem  wohlklingenden botanischen Namen Capsicum annuum enthält Carotinoide, die sich immunsystemstärkend und krebsvorbeugend sowie antioxidativ auf den menschlichen Organismus auswirken können. Carotinoide sind sekundäre Pflanzenstoffe. Peperoni und Chilis gehören ebenso zu der Familie der Paprikaschoten.

Christoph Columbus brachte das Gemüse von seinen Reisen mit nach Europa. Ihren Ursprung finden die zahlreichen Paprika-Arten und -Sorten in Mittel- und Südamerika.